2021_SOLO MARKT

SOLO Markt - Der Wochenmarkt als Interaktionsraum

scroll down for english


Die Ausstellungsreihe „SOLO Markt“ findet am 9., 13. und 14. August 2021 auf verschiedenen Berliner Wochenmärkten statt. Marktbuden und selbst konstruierte Stände werden zu mobilen, temporären Räumen für installative und performative Arbeiten umfunktioniert und in das Alltagsgeschehen integriert. Zusätzlich finden geführte Touren und mobile Performances statt. 


Wir untersuchen Handlungsräume im Handelsraum: künstlerische Positionen verschiedener Disziplinen setzen sich mit marktwirtschaftlichen Systemen und den Zwängen zur Selbstvermarktung auseinander. Durch die Verwebung einer temporären, wandernden Freiluft-Ausstellung mit dem nomadischen Kosmos Markt, die Integration von Kunst in das wuselige System von HändlerInnen und KäuferInnen, treten wir mit einer breiten Öffentlichkeit in Dialog und hinterfragen den kommerziellen Wert von Waren, Menschen und Aktionen.


Die Verlegung in den Außenraum ermöglicht Darbietungen, die aufgrund der Pandemie ihre Spielorte verloren haben. Durch die Integration der künstlerischen Positionen in das geschäftige Getriebe der Märkte, treten wir auch mit einem zufälligen Publikum in Kontakt, das eventuell den Weg zu zeitgenössischer Kunst nicht häufig findet und sie hier nun im Vorbeigehen erleben darf.

PROGRAMM

Montag, 09. August 2021

10 - 16 Uhr

Wochenmarkt Bölschestraße,

Marktplatz Friedrichshagen


mit:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Bettina Scholz

Julia Frankenberg



Freitag, 13. August 2021

10 - 17 Uhr

Wochenmarkt Leopoldplatz

Leopoldplatz, Wedding


mit:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Sumugan Sivanesan

Julia Frankenberg

Ambassadors of Disappointment

SONDER

Tide Fam - Krump


Samstag, 14. August 2021

10 - 16 Uhr

Schillermarkt  - Markt der Vielfalt

Herrfurthplatz, Neukölln


mit:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Lou Hoyer

Ambassadors of Disappointment

SONDER


SOLO MARKT - The farmers' market as a space for interaction


Market stalls and self-constructed booths will be transformed into mobile, temporary spaces for installative and performative works and integrated into everyday events. In addition, guided tours and mobile performances will take place. 

We are questioning the commercial value of goods, people and actions. Commercial landscapes will be explored by artistic action. Positions from different disciplines, will deal with economic systems and the constraints of self-marketing. 

By interweaving a temporary, traveling outdoor exhibition with the nomadic market cosmos - by integrating art into the bustling system of traders and buyers - we engage with a casual audience that may not often find their way to contemporary art and may now experience it here in passing.


Moving to the outdoor space allows performances that have lost their venues due to the pandemic. 

PROGRAM

Monday, August 9, 2021

10 - 4 p.m.

farmers' market Bölschestraße,

market place Friedrichshagen


with:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Bettina Scholz

Julia Frankenberg



Friday, August 13, 2021

10 - 5 p.m.

farmers' market Leopoldplatz

Leopoldplatz, Wedding


with:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Sumugan Sivanesan

Julia Frankenberg

Ambassadors of Disappointment

SONDER

Tide Fam - Krump


Saturday, August 14, 2021

10 - 4 p.m.

Schillermarkt  - Markt der Vielfalt

Herrfurthplatz, Neukölln


with:

Carola Uehlken & Carima Neusser

Das Helmi

Superfiliale

Nschotschi Haslinger

Kasia Justka

Lee Stevens

Franziska Pierwoss & TAP

Lou Hoyer

Ambassadors of Disappointment

SONDER